Alpakawanderung

Eine besondere Wanderung!

Die Markenzeichen von Alpakas sind ihre zutrauliche / liebenswerte Art kombiniert mit ihren Kulleraugen und ihrem weichen Fell „Vlies der Götter“ – KUSCHELTIERE. Die auch als Therapietiere eingesetzten Alpakas sprechen viele Menschen aufgrund ihres sanften Wesens, ihres behutsamen Annäherns, ihre vorsichtige Neugier und ihr vertrautes, liebeswertes Aussehen, an.

Auf unserer Farm haben sie die Möglichkeit auf Anfrage einen Spaziergang mit diesen außergewöhnlichen Tieren zu unternehmen. Nachdem sie unsere Alpakas auf unserem Hof begrüßt und eine gewisse Freundschaft zu den Tieren aufgebaut haben geht es auch schon los. Auf der circa 2 Stunden dauernden Wanderung entlang der Wiesen und Wälder des Naturschutzgebietes „Auewäldchen (Borscher Aue)“ lernen sie die friedliebenden aus Südamerika stammenden Tiere näher kennen und lieben.

« 1 von 11 »

Leistung:

  • Kennenlernen der Alpakas und der Alpakawiese Rhön
  • Infos zur Herkunft & Haltung der Alpakas
  • Wanderung entlang des Naturschutzgebietes „Auewäldchen – Borscher Aue“
  • Vorstellung des Hofladens (Produkte aus Alpakawolle)
  • wunderschöne Erinnerungsfotos für zu Hause inklusive

Dauer/Preis:

  • circa 1,5 bis 2,5 Stunden
  • für 1.Person 40€ – jede weitere Person +10€ (pro Kind 6-12Jahre 5€)

Haben wir Ihr Interesse geweckt dann kontaktieren sie uns hier!

 Ab JETZT auch Gutscheine auf Anfrage erhältlich!

  • Gutschein ab Ausstellung 3 Jahre gültig!